Haivision Network Video Logo      

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:


Haivision Kontakt: 
Anna Kozel, Marketing- und Kommunikationsmanager
Tel: +1 (514) 334-5445
E-Mail: anna@haivision.com  
Website: www.haivision.com  


Agentur-Kontakt:
Veronica Esbona
InGear PR
Tel: +1 (954) 392-6990
E-Mail: veronica@ingearpr.com  

www.ingearpr.com/Haivision/120719.zip

Zur sofortigen Veröffentlichung

iStreamPlanet und Haivision kooperieren bei der Bereitstellung von End-to-End Live-Streaming der Olympischen Spiele 2012 in London

Weltweit setzen Kunden das Go-Live Package von iStreamPlanet und Haivision ein, um die Olympischen Spiele 2012 in London für Internet-Zuschauer in Europa und in die Karibik zu übertragen

LONDON — 19 Juli 2012 — iStreamPlanet, der Marktführer für Software, Dienste und Lösungen für Live-Internet-Broadcasting, und Haivision, der globale Marktführer für fortschrittliche Videonetzwerk- und IP-Videodistributionslösungen kündigten heute die Verfügbarkeit des Go-Live Pakets an, einer betriebsbereiten End-to-End Live-Streaming und plattformunabhängigen Videowiedergabelösung für Fernsehsender mit Senderechten für die Olympischen Spiele 2012.

Das Go-Live Paket bietet den Fernsehsendern mit Senderechten eine schnelle, einfache und kosteneffektive Lösung, um die Olympischen Spiele 2012 an Zuschauer mit Internetanschluss in ihren Regionen zu übertragen. Die Lösung umfasst eine Premium-HD-Videowiedergabe der Spiele für eine Vielzahl von internetfähigen Endgeräten, wie z. B. PCs, iPads, iPhones, Androids und anderen OTT-Geräten.

Das in London ansässige Sendebetriebszentrum von iStreamPlanet betreibt den Live-Internet-Videoworkflow mit Haivision's Codierungstechnologie und der Multi-Streamplayer-Umgebung, die es ermöglicht, 24 Live-Events gleichzeitig und an allen 18 Tagen der Spiele zu übertragen. iStreamPlanet ist ein renommierter Anbieter für das Streaming größerer Sport-Events und übertrug zuletzt das French Open, die UEFA-U21-Europameisterschaft, die Tour de France sowie die Tennismeisterschaften in Wimbledon. Viele Fernsehsender mit Senderechten in Europa und in der Karibik haben sich als Kunden für diesen Dienst angemeldet. 

„Nachdem wir während der letzten beiden Spiele beim Live-Online-Broadcasting aktiv waren, wissen wir, wie herausfordernd es ist, einen Live-Video-Workflow für ein Ereignis dieser Größe aufzubauen, zu überwachen und zu verwalten", sagte Khurram Siddiqui, der Vizepräsident und Hauptgeschäftsführer von iStreamPlanet Europa. „In Zusammenarbeit mit Haivision und mit unserem Sendebetriebszentrum in London haben wir eine umfassende End-to-End-Lösung für die Sender zusammengestellt, mit der sie ihren Zuschauern ein hervorragendes Videoerlebnis auf vielen verschiedenen Geräten anbieten können."

Oliver McIntosh, der Vorsitzende und CEO von SportsMax sagte „Wir sind glücklich das wir die Athleten unsere Region vorstellen können, die mit keinem Zweifel die Karibik sehr gut in den Olypischen Spielen 2012 in London vertreten werden. Wir wollen garantieren das unsere Zuschauer wo auch immer Sie sich befinden die Spiele kostenfrei sehen können."

Die ultimative Live-Streaming-Erfahrung wird ermöglicht durch KulaByte™, dem Internet-Codierungssystem von Haivision, das jeden HD-Feed in HTTP-Live-Streaming (HLS) und Dynamic-Flash-Adaptiv-Bit-Raten (ABR)-Streams von sehr hoher Qualität codiert. Die betriebsbereite Lösung umfasst weiterhin anpassbare Hochleistungs-Player und Plattformen zur Inhaltsverwaltung für alle PCs und Mobilgeräte, die eine komplette Kanalauflistung, einen Event-Leitfaden, aktives DVR-Playback und Bedienelemente für VoD-Inhalte sowie Werbung unterstützen

„Sender aller Größen suchen derzeit Lösungsanbieter, welche die neuesten Technologien, Verfahren und deren Beziehungen vereinen, um ihren Zuschauern das bestmögliche Video-Erlebnis zu bieten,“" sagte Peter Maag, Chief Marketing Officer von Haivision. „Das betriebsbereite Komplettangebot von Haivision an Kodierungs- und Wiedergabe-Technologie von höchster Qualität und die außergewöhnliche Infrastruktur und Betriebserfahrung von iStreamPlanet bieten derzeit eine ideale Plattform zur Übertragung von kombinierten Inhalten für viele verschiedene Regionen."

Dienste, Preise und Verfügbarkeit
Das Go-Live Paket umfasst folgende Video-Workflow-Dienste: 
• Kombinierte Quell-Stream-Erfassung aller lizensierten Echtzeit-Feeds der Rechteinhaber über Satellit-Downlink von allen gewünschten Sportarten und Austragungsorten
• HD-Codierung in Broadcastqualität für Adaptiv-Bitraten-Streams (ABR) mit KulaByte von Haivision
• Multiformatcodierung in Dynamic Flash und adaptiven HLS-Formaten auf fünf Bitratenebenen bis zu 720p
• Betriebsbereit eingerichtete Player stehen zur Verfügung, einschließlich eines Players mit 12 Fenstern und anpassbarer Optik mit Ein-Klick-Vollbildschirm-Funktion
• Multiformatstreaming zu allen Geräten, einschließlich PCs, Macs, iPhones, iPads, Androids und anderen OTT-Geräten wie z. B. Roku Playern
• Geo-Blocking und Bereitstellung verschlüsselter Streams nach den Vorschriften zur Nutzung von Inhalten des Olympischen Komittees und den DRM-Vorschriften 
• CDN-Dienste werden durch das sichere HD-Netzwerk von Akamai bereitgestellt

Das Go-Live Paket steht allen Fernsehsendern mit Senderechten an den Olympischen Spielen zur Verfügung. Preisinformationen sind bei iStreamPlanet und Haivision erhältlich. Interessierte Sender erhalten weitere Informationen bei iStreamPlanet unter OlympicsLive@iStreamPlanet.com, telefonisch bei der europäischen Verkaufsstelle unter +44.20.3519.1444 oder bei Haivision unter Sales@Haivision.com

# # #

Informationen zu iStreamPlanet
iStreamPlanet ist ein Anbieter von Multiplattform-Sendelösungen für ein Video-Erlebnis höchster Qualität für Zuschauer weltweit. Mit einer Erfahrung von mehr als einem Jahrzehnt auf dem Gebiet der Sendeabwicklung hat iStreamPlanet ein umfassendes Angebot an Produkten und Diensten für den Video-Workflow und die Inhaltsverwaltung aufgebaut. Weltführende Sport-, Unterhaltungs- und Technologieanbieter haben das innovative Konzept von iStreamPlanet gewählt, darunter NBC, Turner Broadcasting, AMC Networks, das US-amerikanische Olympische Komittee, AT&T und Microsoft. Das private Unternehmen wurde 2000 gegründet, der Firmensitz ist in Las Vegas, USA, mit Zweigstellen in Redmond, Washington sowie in London, England. Weitere Informationen finden Sie unter http://www.istreamplanet.com.

Informationen zu Haivision 
Haivision liefert fortschrittliche Technologien für Streaming, Aufzeichnung, Abwicklung und Verteilung von sicherem IP-Video und interaktiven Medien für die Märkte Industrie/Gewerbe, Bildung, Gesundheitswesen und Regierung/Militär. Haivision ist ein privates Unternehmen mit Sitz in Montreal und Chicago und verfügt über Kompetenzzentren in Beaverton (Oregon), Austin (Texas) und Hamburg (Deutschland). Haivision verfügt über eine globale Vertriebs- und Supportorganisation und vertreibt seine Produkte über Vertriebspartner, Systemintegratoren, Großhändler und OEM-Anbieter weltweit. Weitere Informationen finden Sie unter www.haivision.com

Alle hierin aufgeführten Warenzeichen sind Eigentum der jeweiligen Eigentümer.

ENDE